Datenschutz

Störungsdienst
03661 / 614-0

Datenschutz

Datenschutz

Die Greizer Energienetze GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Da uns der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wichtig ist, informieren wir Sie nachfolgend über unsere Online-Datenschutzprinzipien.

Datenschutzrechtliche Verantwortung

Für die Greizer Energienetze GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten deshalb, soweit und solange dies zur Abwicklung eines mit Ihnen bestehenden Vertrages erforderlich ist, unter Einhaltung der für uns geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Ihre Einzelangaben wie Ihr Name, die Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum etc., die Sie uns von sich aus angeben.

Weitergabe Ihrer Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur intern zum Zweck der Vertragsabwicklung. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte noch vermarkten wir sie anderweitig.

Erhebungen von persönlichen Daten bzw. deren Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden werden nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern per Gerichtsbeschluss hierzu eine Verpflichtung besteht, vorgenommen.

Datennutzung

Wenn Sie mit der Einwilligungserklärung in die Nutzung Ihrer persönlichen Daten innerhalb der Greizer Energienetze GmbH eingewilligt haben, werden die für die Tochterunternehmen erhobenen und verarbeiteten Daten auch von diesen Unternehmen zu den genannten Zwecken verarbeitet und genutzt. Die Mitarbeiter der Greizer Energienetze GmbH sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen sowie unseren Datenschutzrichtlinien verpflichtet.

Haben Sie die Einwilligung nicht erteilt, stellen wir sicher, dass Ihre Daten ausschließlich zur Vertragsabwicklung genutzt und verarbeitet werden.

Kommunikation per E-Mail

Für den Fall, dass Sie mit uns per E-Mail kommunizieren möchten, weisen wir vorsorglich darauf hin, dass diese Informationen unverschlüsselt übertragen werden und somit auf dem Transportweg von Unbefugten zur Kenntnis genommen, verfälscht oder gelöscht werden können. Vertrauliche Daten sollten Sie deshalb auf einem sicheren Weg (z.B. per Briefpost) übermitteln.

Daten Minderjähriger

Wir empfehlen allen Eltern und Aufsichtspersonen nachdrücklich, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Deshalb sollten Minderjährige ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten an die Website der Energieversorgung Greiz GmbH übermitteln. Wir bitten deshalb Personen, falls sie unter 18 Jahre alt sind und mit uns in Kontakt treten möchten, uns diesen Umstand sowie den Namen eines gesetzlichen Vertreters mitzuteilen.

Sicherheit

Die Greizer Energienetze GmbH kann gegenwärtig nicht gewährleisten, dass Daten während der Zusendung durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen geschützt werden können.

Es werden Vorkehrungen getroffen, um einem Missbrauch der Daten durch Dritte vorzubeugen.

Links zu anderen Websites

Die Website der Energieversorgung Greiz GmbH enthalten Links zu anderen Websites. Die Energieversorgung Greiz GmbH ist für die Datenschutzstrategien oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

Auskunftspflicht

Falls Sie Anfragen zum Datenschutz und Auskünfte über die von Ihnen gespeicherten Daten und deren Verwendung haben, können Sie diese jederzeit an den Datenschutzbeauftragten richten, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen unter folgender Adresse zur Verfügung steht:

Energieversorgung Greiz GmbH (als Dienstleister der GEN)
Datenschutzbeauftragter
Gerd Kühdorf
Mollbergstrasse 20
07973 Greiz

Tel.: 03661 614-351
Fax.: 03661 6144-209

E-Mail: g.kuehdorf@evgreiz.de